Geschäftsführer der Waldläufer-Akademie, einer Natur- und Wildnisschule mit unterschiedlichen Schwerpunkten. In den Kursen und Angeboten der Waldläufer-Akademie steht das praktische Erlernen von Fähigkeiten im Vordergrund, um in der Natur zu leben und sich Tag wie Nacht draußen wohl zu fühlen. Dabei werden unterschiedliche Inhalte und Techniken (bushcraft, survival, Naturhandwerk) aus Kultur- und Geschichtswissenschaften sowie handwerkliche Fähigkeiten mit historischen oder ethnologischen Zusammenhängen angewendet (primitive skills). Soziale Komponenten wie Musik, Spiele und Achtsamkeitstraining sind, wenn sie zur Situation passen, feste Bestandteile der Angebote. Eine der Wurzeln ist die bündische Pfadfinderei.